Gleichheit mit Simone de Beauvoir

Kinderbücher

Simone de Beauvoir für Kinder: Pappbilderbuch über Toleranz und Gleichberechtigung 

Alle Menschen sind gleich: Das Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren greift die Gedanken der berühmten Philosophin und Schriftstellerin Simone de Beauvoir auf. Was bringt dich zum Lächeln? Was lässt dich weinen? Mit leicht verständlichen Texten und Bildern findet man schon mit den jüngsten Denker:innen ins Gespräch über das, was die Welt zusammenhält. Dieses illustrierte Kinderbuch widmet sich den Überzeugungen von Simone de Beauvoir. Sie sagt, dass alle Menschen glücklicher sind, wenn sie gleichberechtigt behandelt werden. 

  • Philosophieren mit Kindern über Gleichheit und Zusammenhalt 
  • Impulse zu Gender, Geschlechterrollen und Vielfalt 
  • Simone de Beauvoir (1908-1986) war eine berühmte französische Feministin und Schriftstellerin 
  • Pappbilderbuch-Reihe über die großen Fragen des Lebens von einem Philosophieprofessor und einer Kinderbuchautorin
  • Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren und für den Kindergarten 

Das Selbstbewusstsein stärken durch gemeinsames Philosophieren über Zusammenhalt 

Philosophieprofessor Duane Armitage ist davon überzeugt, dass sich Menschen jeden Alters mit den großen Fragen des Lebens beschäftigen sollte. Mit der Kinderbuchautorin Maureen McQuerry hat er eine Reihe von Pappbilderbüchern geschrieben, um schon Kinder ab 2 Jahren an philosophische Themen heranzuführen. Zusammen mit den fröhlichen Illustrationen von Robin Rosenthal nehmen sie Kindern und Erwachsenen die Angst vor tiefgründigen Fragen. 

Auf anschauliche Weise werden Kinder an große Fragen des Lebens herangeführt. Mit diesem Pappbilderbuch kommen Sie spielerisch mit den Jüngsten mit Simone de Beauvoirs Überzeugungen von Gleichheit aller Menschen ins Nachdenken über eine bessere Welt.  

Dieses Pappbilderbuch beantwortet die großen Fragen des Lebens für kleine Kinder und erklärt Simone de Beauvoirs Ansichten über Gleichberechtigung und Respekt auf einfache und verständliche Weise. Schon kleine Kinder können zu Philosoph:innen werden, indem sie große Fragen über die Welt um sie herum stellen. Simone de Beauvoir war der Meinung, dass alle Menschen die gleichen Chancen haben sollten, glücklich zu sein und sie selbst zu sein. In „Gleichheit mit Simone de Beauvoir“ wird diese Idee für die jüngsten Denker:innen erklärt, vom respektvollen Umgang mit anderen bis hin zum Hören auf das, was man in seinem Inneren ist. Dieses Buch wird die Kleinen zu spannenden Gedanken und Gesprächen über diese großen Ideen inspirieren. -

  • Die US-Bestsellerreihe nun auch auf Deutsch: mehr als 70.000 mal verkauft! 
  • Die neue Reihe zum Philosophieren mit Kindern 
  • Existenzielle Themen kindgerecht aufbereitet

Duane Armitage, Maureen McQuerry und Robin Rosenthal

Übersetzt von Ferdinand Auhser

Ab 2 Jahren

24 Seiten, Pappe, 178 x 14 x 178 mm

ISBN 978−3−903300−57−6

€ 8,99

Erscheint Oktober 2022

Gleichheit mit Simone de Beauvoir - Cover

Dieses Buch können Sie bei einem der u.a. Partner online bestellen