Hippo kämpft gegen den Müll

Kinderbücher

Das musikalische Nilpferd und seine Freunde machen unerfreuliche Entdeckungen

Hippo und die Hippies, die hipste Band weit und breit, sind mit dem Ballon unterwegs. So können sie der verletzten Möwe Mona helfen, die einen Plastiksack geschluckt hat. Mona zeigt ihnen, dass die Erde voller Müll ist, den die Menschen achtlos wegwerfen. Der Abfall landet auch in den Flüssen und im Meer. Die Tiere kämpfen täglich mit Plastikresten im Wasser und an Land. Hippo ist verzweifelt, doch dann hat er eine Idee, wie er möglichst vielen Menschen sagen kann, dass sie Müll trennen sollen – und weniger Müll verursachen.

  • Der dritte Teil der Hippo-Reihe mit dem brandaktuellen Thema Umweltschutz
  • Mit Tipps zu Müllvermeidung und Tierschutz
  • Detailreich illustriert von Jeremias Lindner und Manuela Wildauer

Zu diesem Buch gibt es ein Quiz auf Antolin!

 

Ferdinand Auhser, Jeremias Lindner und Manuela Wildauer

Ab 3 Jahren

32 Seiten, Hardcover-Buch, 210 x 270 mm

ISBN 978−3−903300−52−1

€ 12,95

Erscheint Oktober 2022

Hippo kämpft gegen den Müll

Dieses Buch können Sie bei einem der u.a. Partner online bestellen