Startpage

Willkommen im

Vermes Verlag

Kinderbuch

Der kleine Egon und das Phantombild

Ferdinand Auhser
Norbert Kienbeck

Anstatt mit anderen Kindern herumzutollen, verbringt der kleine Egon seine Zeit mit etwas ganz anderem: er zeichnet. Und das besser und schneller als alle anderen. Gemeinsam mit seiner Freundin Krax, einer Krähe, die in seinen Haaren wohnt, und seinem eigensinnigen Bleistift Krix zeichnet er die…

Mehr Info

Pinne, Necke, Torch

Hörbuch

Andreas Steppan
Anke Greve

Gelesen von Andreas Steppan! Stefanie wird von allen Steffi gerufen. Nur sie selbst nennt sich Teffi, denn sie kann noch kein Sch sagen. Steffi und ihr Vater machen einen Spaziergang in den Wald. Als Papa dringend telefonieren muss, stapft Steffi alleine weiter – und steckt bald mitten in einem…

Mehr Info

Sachbücher

Kultur. Region. Europa.

Einschätzungen und Reflexionen

Herausgeber Erwin Pröll

Portrait Erwin Pröll

30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs sieht sich Europa mit einer Reihe an Herausforderungen konfrontiert: Schlagworte wie Brexit, die Fragen nach dem Vorrang von Nation oder Region, dem Umgang mit Migration oder generell nach einer europäischen Identität stellen die Gemeinschaft vor substanzielle Probleme.

Klinikum Freistadt

Ein Blick zurück in die medizinische Entwicklung der Region

Josef-Friedrich Hofer

Medizinischer und pflegerischer Fortschritt haben in Österreich zu einer bedeutenden Steigerung der Lebenserwartung geführt. Regionalen Krankenanstalten mit vielfältigen Gesundheitsleistungen kommt dabei eine große Bedeutung zu.

Zehn Punkte für Uganda

Ferdinand Rieder, Ronald Putzker

Es ist der Sommer des Jahres 1985, in dem sich in der kleinen niederösterreichischen Gemeinde Unterolberndorf die Wege zweier junger Burschen kreuzen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.